Home  l  Osteopathie  l  Praxis  l  Über mich  l  Kontakt      
Anwendungsgebiete   I   Behandlung   I   Kinderosteopathie  I   Kosten und Grenzen

Kosten & Grenzen

Die Behandlungskosten erstattet die private Krankenkasse im Rahmen des Behandlungsvertrages bzw. die private Zusatzversicherung im Rahmen der Heilpraktikerleistungen.

Einige gesetzliche Krankenkassen haben in ihrem Leistungskatalog osteopathische Behandlungen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Die Kosten für eine osteopathische Behandlung ( 50- 60 Min ) liegen bei 80- 90 €.

Schwere Unfälle, Tumorerkrankungen, akute Entzündungen oder psychische Beeinträchtigungen, bakterielle Entzündungen von Organen gehören in den Bereich der Schulmedizin.

Es ist jedoch möglich die schulmedizinische Behandlung durch osteopathische Behandlung zu ergänzen und den Körper in seinem Heilungsprozess zu unterstützen.

Außerdem ist Osteopathie keine Notfallmedizin. Bei lebensbedrohlichen Situationen, wie Herzinfarkt kann sie nicht lebensrettend eingreifen.